Straßenbahnen der Bauart Tatra

T6A2B

Für das umfangreiche Netz mit 1009 mm Spurweite der Straßenbahn in Sofia wurden seit 1945 die Wagen traditioneller Weise in den eigenen Werkstätten hergestellt.

Mittlerweile wurde aber auch für das Schmalspurnetz eine Bestellung über vierzig vierachsige Triebwagen bei ČKD-Tatra getätigt. Ab 1991 erfolgte die Lieferung dieser Fahrzeugtype, die sich in ihrer äußeren Form an die für Budapest produzierten Wagen anlehnt.

Technische Daten T6A2B

Wagenkastenlänge:   14500 mm
Wagenkastenbreite:   2200 mm
Wagenkastenhöhe:   3110 mm
Abstand der Fahrgestellzapfen:   6700 mm
Achsabstand der Fahrgestelle:   1900 mm
Sitzplätze:   20-28 (je nach Ausführung)
Stehplätze:   81/129
66/106 (je nach Ausführung)
Motorentyp:   TE 023
Gesamtleistung der Motoren:   4 * 45 kW
Höchstgeschwindigkeit:   55 Km/h
Leergewicht:   18,3 t
Betriebsart:   Einrichtungs-Triebwagen
Steuerungsart:   Thyristor-Steuerung TV3

Fahrzeugstatistik T6A2B

Stadt Jahre Anzahl Nummer
 
Sofia 1991 - ? 40 2001 - 2040
Summe 1991 - ? 40
Quelle: Bahn im Bild 109 erschienen 1992, Verlag Pospischil
Mit freundlicher Unterstützung und Genehmigung durch Ing. Peter Pospischil, Wien


© 1998-2015 by Christoph Jähne Mit freundlicher Unterstützung des Ing.-Büro Leiser-Neef